Warenkorb

0
Arbeitsgemeinschaft Fränkische Volksmusik

Fränkisches Mariensingen Fährbrück

Datum:16. Mai 2016
Ort:Fährbrück
Fotos:Elisabeth und Josef Eusemann

Am Pfingstmontag, den 16. Mai 2016 fand wieder das Fränkische Mariensingen in der Klosterkirche von Fährbrück statt.
Die Leitung und das Programm lag in den bewährten Händen von Anton Böhm. In der voll besetzten Kirche begann man mit dem gemeinsamen Lied „Gegrüßet seist du Königin“. Im Programm sangen und spielten dann der Sängerkranz Reichenbach, die Schrolla Musikanten, die Hofheimer Sänger, die Saitenmusik Rhau-Rottmann und die Vasbühler Krammetsvögel. Diakon Uwe Schaub sprach dazwischen einige besinnliche Worte und gab zum Schluß den Segen. Wie schon gewohnt sangen alle zum Ende das Fährbrücker Wallfahrtslied. Die Gäste waren begeistert von dem Gesang und den Musikstücken, sie waren auch erstaunt wie schnell diese 1,5 Stunden um waren. Veranstalter und Ausrichter waren die ARGE Fränkische Volksmusik Unterfranken und die Wallfahrtskirche Fährbrück.

Kalender

<< Feb 2020 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1