Warenkorb

0
Arbeitsgemeinschaft Fränkische Volksmusik

Trachten- und Musikantenwallfahrt auf den Volkacher Kirchberg

Datum: 21. Oktober 2018
Ort: Volkacher Kirchberg
Fotos: Reinhard Hüßner

Wie erstmals bereits in 2017, beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder der Trachtenverband Unterfranken e. V. und es wurde ein bunter Zug aus Musikanten, Trachtlern mit Fahnenabordnungen und Besuchern aus nah und fern. Das Einzugsgebiet der Teilnehmer erstreckt sich zwischenzeitlich vom Spessart bis in den Bamberger Raum, über Lichtenfels bis in die Rhön.

Gertrud Pfister aus Schnackenwerth übernahm das Vorbeten und das Mariensingen in der Wallfahrtskirche wurde gestaltet von der Hoibüche Muisig aus der Rhön (Ltg. Gabriele Kanz), den Vasbühler Sängerinnen (Ltg. Anton Böhm), den Üchtelhäuser Holzbläsern (Ltg. Angelika Liebenstein) sowie dem Blechbläserquartett SILK (Ltg. Inka Pfister). Textbeiträge und eine Beschreibung der Riemenschneider-Madonna von Gertrud Pfister fügten sich ein und auch die Zuhörer wurden durch gemeinsame Lieder aktiv ins Programm miteinbezogen.

Nach dem Rückweg zum Parkplatz und dem „Frankenlied“ als Abschluss, nahmen viele Gäste gerne die Einladung zum gemütlichen Beisammensein im Volkacher Pfarrheim bei Kaffee & Kuchen und einer kleinen Brotzeit an.

 

Kalender

<< Feb 2020 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1